Kräuter für Herz & Kreislauf

Herz & Kreislauf
Kommen unsere Pferde in die Jahre ist das Herz und der Kreislauf bei Pferden meist nicht mehr so stabil, wie in jungen Jahren und insbesondere bei heißen, schwülen Temperaturen macht der Kreislauf schon einmal "schlapp".

Auch Pferde mit erschwerter Atmung haben relativ häufig über den Sommer Probleme mit dem Kreislauf.

Meist ist es ausreichend, einen gesunden Kreislauf und eine gesunde Herzfunktion in Zeiten besonderer Belastung zu stärken. Alte Pferde hingegen benötigen manchmal auch eine dauernde Unterstützung der Herz und Kreislauffunktion.

Relativ selten werden bei Pferden Medikamente zur Herz oder Kreislaufregulation eingesetzt. In der Regel sind gesundheitsfördernde Kräuter bei Pferden ausreichend.

Gern können Sie sich bei weiteren Fragen zur Fütterung Ihres Pferdes, zur Therapie oder bei Krankheiten bei mir melden. Telefonisch und per E-Mail stehe ich Ihnen gern jederzeit zur Verfügung.

Telefon: 05642/9888826, 05642/9888827, 05642/9880288, 05642/9880299, Mobil: 0171/1854723

E-Mail: info@tierheilkundezentrum.de

Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)